Menü

Befreie dich von deiner Last .....

Eine kleine Geschichte zum Neujahr

Ein Frohes neues Jahr und alles Gute“

Das ist wahrscheinlich der Satz, den man in den letzten Tagen immer wieder gesagt und gehört bekommen hat. Überall liest und hört man Zitate, Bilder und Texte zum Neujahr. Auf Grund des Neujahrs möchte ich euch eine kleine Geschichte erzählen, die mich schon damals immer wieder inspiriert und motivert hat, wann immer es mir nicht so gut ging.  

Es gab einmal 2 Freunde, die wuchsen gemeinsam in einem Shaolintempel auf und lernten gemeinsam Kung Fu. Täglich trainierten die beiden 7 Jährigen bis sie 18 Jahre alt wurden.

Durch das jahrelange Training welches sie im Kloster fortgesetzt hatten wurden beide richtige Meister in ihrer Kunst. Die Zeit war nun gekommen und die beiden Schüler mussten den Tempel verlassen. Vor der Abreise gab Ihr Meister einem der Schüler ein Buch wo alle Prinzipien, Techniken und Lehrwege enthalten sind. Wann immer es Ihnen nicht gut geht oder sie nicht mehr weiter wissen, sollten beide drin lesen. Gemeinsam gingen Sie nun ihren Weg und bemühten sich nach den treuen Lehren der Shaolin weiter zu leben. Einer von beiden war ein sehr gieriger, stolzer Schüler der schon im Kloster damals immer Probleme hatte und sich von seinem Ego treiben ließ. Er kam vom Weg ab und bemühte sich nicht mehr um die Lehren der Shaolin. Ganz im Gegenteil. Er brach alle Regeln, die für ihn galten, trank und arbeitete daran reich und mächtig zu sein. Der andere Schüler hingegen war sehr loyal. Er trainierte täglich sein Kung Fu, blieb den Gesetzen und Prinzipien seines Klosters treu und führte ein erfülltes Leben. Jedoch wurde er zu tiefst betroffen, als er mitbekam dass sein engster Freund mit den er über 10 Jahre im Kloster studiert hatte, vom Weg abkam. Schließlich waren die beiden über 10 Jahre lange zusammen sehr gute Freunde und hatte eine Menge erlebt. Er war psychologisch am Ende und trauerte über seinen Freund, der gegen alle Prinzipien und Lehren verstoßen hatte. Dann fiel ihm das Buch des Meisters ein, welches er lesen sollte. Er lass in dem Buch, stunden für stunden und es schien ihn nicht besser zu gehen. Bis er einen Satz im Buch fand, der mehrmals hintereinander aufgeschrieben wurde: "Befreie dich von deiner Last und beginne ein neues Leben. Befreie dich von deiner Last und beginne ein neues Leben.“ Der Shaolin Schüler ging raus in die Natur  und dachte über diesen Satz nach. Er betrachtete ungewollt ein Baumstamm, der in einem Wald am Boden lag. Beim näheren Betrachten des Baumstammes fiel ihm eine kleine Pflanzenblüte auf, die aus dem Baum herauswuchs. Dann sah er auf und beobachtete einen etwas älteren Mann der einen sehr schweren Sack mit sich trug. Im gleichen Moment lief eine andere Person zu dem Man mit dem Sack hinzu und rief:"Bruder lass das Gepäck fallen und lauf nach Hause, du hast einen Sohn bekommen." Der alte Man freute sich ging aber mit gleichem Tempo weiter. Der andere rief: ...Man lass das Gepäck fallen und lauf nach Hause. Ich sagte du bist Vater geworden.“

Der Mann ließ das Gepäck fallen und rannte so schnell er konnte nach Hause um sein neugeborenen Sohn zu sehen. Die Geschichte geht zwar noch weiter, jedoch möchte ich hier einen kleinen Cut machen. Ganz egal wie schwer die Last ist, welche wir bis Ende 2015 getragen haben, das neue Jahr steckt voller Überraschungen, Möglichkeiten und Herausforderungen. Genau wie der alte Mann den Sack fallen lassen hat und ein neues Leben angefangen hat, genauso sollten wir die vergangenen Ereignisse in diesem Jahr hinter uns lassen und dem neuen Jahr offen gegenüber stehen. Ich wünsche allen Mitgliedern und Freunden der Martial Arts Academy Sener ein frohes neues Jahr. Befreit euch von eurer Last und beginnt ein neues Jahr.

 

 

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren !!!

Tel: 0176/ 89147332